Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Staatsverschuldung wirksam begrenzen

Expertise des Jahres 2007 zur Analyse der Staatsverschuldung des Sachverständigungsrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung im Auftrag der Bundesregierung.

Inhalt:

 

ERSTES KAPITEL
Staatsverschuldung wirksam begrenzen - Das Wichtigste in Kürze

ZWEITES KAPITEL
Die Entwicklung der Staatsverschuldung

DRITTES KAPITEL
Warum nationale Verschuldungsgrenzen sinnvoll sind
− Theorien der Staatsverschuldung im Überblick −

VIERTES KAPITEL
Verschuldungsregeln in Deutschland: Bestandsaufnahme und Mängel

FÜNFTES KAPITEL
Neuregelung der nationalen Verschuldungsgrenzen
− Ein Vorschlag in drei Modulen −

SECHSTES KAPITEL
Retrospektive Berechnungen der Schuldenschranke und technische Fragen

SIEBTES KAPITEL
Eine andere Meinung:
Zur Notwendigkeit einer Schuldenschranke für die deutsche Finanzpolitik

ANHÄNGE
I. Statistischer Anhang
II. Literaturverzeichnis

Schaubilder


Anbieter: Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung




Zurück
 

Dossier Wirtschaft

 

Das Dossier Wirtschaft der Bundeszentrale für politische Bildung liefert Informationen und Diskussionsbeiträge zu den wichtigsten Wirtschaftsdebatten.

 
 
 
 
 

Bundeshaushalt 2012

 

Wie plant der Bund seine Einnahmen und Ausgaben? In dieser Woche findet im Bundestag die Debatte über den Haushaltsentwurf 2012 statt.

Haushaltswoche im Bundestag
Hintergrund aktuell, 06.09.2011
(Bundeszentrale für politische Bildung)
Bundestag berät Entwurf des Bundeshaushalts 2012
(Deutscher Bundestag)
Bundeshaushalt

Themenschwerpunkt
(Bundesministerium der Finanzen)
Der Bundeshaushalt 2012

Fragen und Antworten
(Tagesschau)
Haushaltspolitik
(Spiegel)
Das Versprechen einhalten!
Aufruf zu einem entwicklungspolitischen Konsens zur Erreichung des 0,7%-Ziels
(MdBs)

 
 
 
 
 

Wirtschaftskrise

 

Die Themenausgabe 43/2010 des "Parlaments" stellt unterschiedliche Erklärungsversuche und Bewältigungsstrategien zur globalen Wirtschaftskrise des Jahres 2008 vor.