Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Unterrichtsmaterialien

        Kommunalwahlen in Baden-Württemberg 2014 - Politik & Unterricht aktuell 2014

        Dieses Heft zu den Kommunalwahlen stellt die kommunalen Abläufe aus der Sicht von zwei Jugendlichen anschaulich dar. Ein Abschnitt befasst sich mit den Möglichkeiten der Jugendbeteiligung und der Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre. Arbeitsaufträge für Schülerinnen und Schüler ermöglichen eine Vertiefung des Stoffes und regen zur intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema an. Basisaufgaben und weiterführende Aufgaben erlauben eine zusätzliche Differenzierung im Unterricht. Ein "Kleines ...
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Brasilien - Land im Wandel - Politik & Untericht Heft 1 - 2014

        Das Großereignis Fußballweltmeisterschaft wirft seine Schatten voraus. Dieses Heft widmet sich dem "Land des Fußballs". Es werden vor allem politische und gesellschaftliche Bedingungen in der heute siebtgrößten Wirtschaftsnation der Welt thematisiert. Welche Chancen und Risiken ergeben sich für ein Land, das von großen Kontrasten und sozialer Ungleichheit geprägt ist? Das Heft richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer und bietet abwechslungsreiche Texte und Materialien für einen am aktuellen ...
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Erster Weltkrieg - Alltag und Propaganda - Politik & Unterricht Heft 3/4 2013

        Drei thematische Schwerpunkte stehen im Mittelpunkt: "Kriegsausbruch und Fronterlebnis", "Heimatfront" sowie "Nachwirkungen". Das Heft bietet Arbeits-und Quellenmaterialien für die schulische und außerschulische Behandlung des Themas aus der Sicht von jungen Menschen.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Blaues Gold Wasser - Lebensgrundlage und Konfliktstoff - Politik & Unterricht, 2-2013

        Diese Ausgabe behandelt den Umgang mit "Wasser im Alltag", die weltweit drohende Wasserknappheit mit ihren Gründen und Folgen beleuchtet. Ein weiterer Abschnitt thematisiert Wasser als Ursache von Konflikten. Anhand einzelner Fallbeispiele von internationalen Verteilungs- und Nutzungskämpfen werden die politischen Dimensionen des wertvollen Stoffes gezeigt.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Cyberkitchen: Gefahr im Netz

        In diesem Video-Podcast laden die Handpuppen Leila und Ikarus diverse Experten in ihre voll verkabelte Wohnküche ein, um in alter Sesamstraßen-Tradition "Wer nicht fragt, bleibt dumm!" die aktuellen Gefahren aus dem Internet zu beleuchten.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

        Kommunikation und Politik - Politik & Unterricht Heft 1/2013

        Das Heft setzt sich mit dem Stellenwert von Sprache für das demokratische Zusammenleben auseinander. Drei Abschnitte widmen sich der Kommunikation im Alltag, der Bedeutung von Kommunikation für die Demokratie und dem Thema "Reden und Reden verstehen". So kann erarbeitet und gezeigt werden, was eine gute Debatte ausmacht, wodurch sich die faire von der unfairen Argumentation unterscheidet und warum eine positive Streitkultur für die Demokratie wichtig ist.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Muslime in Deutschland - Lebenswelten und Jugendkulturen - Politik & Unterricht Heft 3/4 - 2012

        Der islamische Glauben und der Alltag muslimischer Jugendlicher stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Vor allem die alltäglichen Erfahrungen muslimischer Jugendlicher kommen zur Sprache - im Positiven wie im Negativen. Schließlich werden auch Herausforderungen durch extremistische Randerscheinungen wie etwa die der Salafisten thematisiert.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        Die Vereinigten Staaten von Amerika - Politik & Unterricht Heft 2 - 2012

        Die Ausgabe bietet eine Einführung in das politische System und das recht eigenwillige amerikanische Wahlsystem. Der zweite Abschnitt richtet den Blick auf das gesellschaftliche Leben in den USA - von der Bedeutung der Religion bis hin zu umstrittenen Themen wie der Todesstrafe. Schließlich wird nach der weltpolitischen Bedeutung der Präsidentschaftswahlen gefragt. Zu diesen Themen bietet die Zeitschrift Unterrichtsvorschläge sowie Texte und Materialien mit weiterführenden Arbeitsaufträgen ...
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:


        Editorial     
        Geleitwort des Ministeriums
        für Kultus, Jugend und Sport     
        Autor dieses Heftes     

        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE
              
        Einleitung:
              

        Baustein A:
        Das politische System der USA und die Präsidentschaftswahlen  
         
        Baustein B:
        Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur
         
        Baustein C:
        Die letzte Weltmacht
         


        Literaturhinweise

        Kommentierte Internethinweise

         
        TEXTE UND MATERIALIEN
              
        Baustein A:
        Das politische System der USA und die Präsidentschaftswahlen
         
        Baustein B:
        Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur
         
        Baustein C:
        Die letzte Weltmacht
         

        Einleitung und alle Bausteine: Prof. Dr. Ingo Juchler


        Wo steht Europa? Die Europäsiche Union nach Lissabon - Politik & Unterricht 1/2012

        Das Heft fragt zunächst, wie sich die EU im Alltag der Menschen zeigt, setzt sich anschliessend mit den Veränderungen auseinander, die sich mit dem Vertrag von Lissabon ergeben haben, und es endet mit der Beschäftigung mit der "Baustelle Europa", mit der Frage also, wie sich das Gebilde EU verändern muss, um den zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

        und jetzt?!

        1919, 1939, 1949 und 1989: Viele Jugendliche können mit diesen Jahreszahlen nur wenig anfangen. 13 Jugendliche aus sozialen Brennpunkten in Berlin, Hamburg, Frankfurt/Main, Stuttgart, Leipzig und Magdeburg erzählen in dem siebenminütigen Videoclip "Und jetzt?!", was sie mit der deutschen Geschichte verbinden.
        Anbieter: Thierry Bruehl, im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung

        Planet Schule - Schulfernsehen mulimedial

        Planet Schule bietet multimediale Inhalte für Lehrer, Schüler und natürlich alle Bildungsinteressierten. In "Filme online" laden kurzweilige Schulfernsehsendungen zum Ansehen und Herunterladen ein. Vertiefende Informationen und Arbeitsblätter für eine kreative Unterrichtsgestaltung finden sich im 2Wissenspool", und interaktives Lernen und Erkunden ist im Bereich "Multimedia" mit vielen Lernspielen und Animationen angesagt.
        Anbieter: SWR WDR

        Integrationsland Deutschland - Politik & Unterricht Heft 2/2011

        Angefangen von der Frage, was Integration eigentlich ist, bis hin zu den jüngsten Debatten über Einwanderung oder den Islam, präsentiert das Heft das Politikfeld Integration in seiner ganzen Breite.
        Ein eigener Baustein beschreibt den "Stuttgarter Weg" als Integrationsmodell in einer Großstadt.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Editorial

        Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport

        Autoren dieses Heftes
         
        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE
          
        Einleitung:
         
        Baustein A:
        Integrationsland Deutschland
         
        Baustein B:
        Integration in einer Großstadt - der "Stuttgarter Weg"
         
        Baustein C:
        Migration und Integration - Themen der Zukunft

        Literatur- und Medienhinweise

         
        Einleitung:  Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun
        Baustein A: Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun, Dr. Reinhold Weber
        Baustein B: Alice Bischof
        Baustein C: Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun, Dr. Reinhold Weber


        [Youtube] MrWissen2go

        Mit dem Kanal "MrWissen2go" bietet Mirko Mirko Drotschmann mit seinen Erklärfilmen spannendes Allgemeinwissen zu aktuellen und historischen Themen. Manchmal mit Meinung. Wichtig dabei: Die in den Videos geäußerte Meinung ist privat und hat nichts mit seinen Arbeit- und Auftraggebern zu tun.
        Anbieter: Mirko Drotschmann

        Weltweite Ernährungskrisen - Politik & Unterricht Heft 1/2011

        Dieses Heft gibt einen Überblick über Ernährungskrisen, geht deren Ursachen und Gründen nach und beschäftigt sich schließlich mit den Auswirkungen von Nahrungsmittelkrisen auch für die Industriestaaten. Lehrerinnen und Lehrern bietet es Unterrichtsvorschläge und eine umfangreiche Materialienauswahl, um das Thema Hunger und Mangelernährung im Politikunterricht methodisch vielfältig aufzubereiten.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Editorial 

        Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport 

        Autoren dieses Heftes
         
        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE
           
        Einleitung
         
        Baustein A:
        Weltweite Ernährungskrisen - ein Überblick  
         
        Baustein B:
        Die Lust auf Fleisch - weltweiter Fleischkonsum und die Folgen
         
        Baustein C:
        Ernährungskrisen bekämpfen - aber wie?
         
        Literatur- und Medienhinweise

         
        Einleitung: Daniel Doll und Michael Koch
        Baustein A: Daniel Doll
        Baustein B: Michael Koch
        Baustein C: Michael Koch und Daniel Doll


        Indien - Politik & Unterricht Heft 4/2010

        Der dynamischen Wirtschaftsmacht Indien mit enormen Wachstumsraten stehen deren ungelöste soziale Fragen gegenüber. Die Widersprüche zwischen Arm und Reich, zwischen Stadt und Land sowie die Konflikte zwischen den Kasten und Religionen prägen das Bild dabei ebenso wie das der international aufstrebenden Macht. Über ausgewählte Texte und Materialien aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Geographie kann man sich dem Subkontinent annähern.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Editorial
         
        Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport 

        Autoren dieses Heftes
         
        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE
           
        Einleitung
         
        Baustein A:
        Der Elefant ist kaum noch aufzuhalten - Wirtschaft in Indien  
         
        Baustein B:
        Gesellschaft zwischen Tradition und Moderne: Armut, soziale Gegensätze, Frauen
         
        Baustein C:
        Konfliktherd Indien? 

        Literaturhinweise


        Einleitung: Prof. Dr. Klaus-Dieter Hupke und Prof. i. V. Dr. Ulrike Ohl
        Baustein A: Prof. i. V. Dr. Ulrike Ohl
        Baustein B: Prof. Dr. Klaus-Dieter Hupke und Prof. i. V. Dr. Ulrike Ohl
        Baustein C: Prof. Dr. Klaus-Dieter Hupke


        Leben im Netz - Die digitale Gesellschaft - Politik & Unterricht Heft 2-3/2010

        Demokratie 2.0 und Twitterdemokratie - das Internet hat nicht nur unsere alltägliche Lebenswelt verändert. In erster Linie sind dabei neue Informationskanäle und Partizipationsformen entstanden. Zum andern geht es immer um die Gratwanderung zwischen freiem Zugang und freier Verbreitung von Informationen einerseits sowie Datenschutz und Schutz der Privatsphäre andererseits. Mit dem vorliegenden Themenheft wird ein zentraler Bestandteil der Lebenswelt von Jugendlichen aufgegriffen: das Internet. ...
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Editorial

        Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport

        Autor dieses Heftes: Holger Meeh

        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE
          
        Einleitung 

        Baustein A:
        Die digitale Revolution 
         
        Baustein B:
        Nackt im Netz – Datenschutz und Privatsphäre
         
        Baustein C:
        Wer hat Angst vor Google?
         
        Baustein D:
        Demokratie 2.0 – Politik im Netz

        Literaturhinweise

         

        Einleitung und alle Bausteine: Holger Meeh


        DDR im Unterricht

        Informationsportal mit Hintergrundinformationen, Unterrichtsmaterialien, AV-Medien, Fortbildungungsangeboten und Links. Das Portal bietet zahlreiche Hilfestellungen und nützliche Hinweise, wie das Lernfeld DDR im Schulunterricht sinnvoll vermittelt werden kann. Es bietet Hintergründe zum Thema DDR-Wissen, stellt Materialien für den Unterricht zur Verfügung, verweist auf Literatur und Medien und informiert über weiterführende Links.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

         

        DDR Wissen: Hintergrundinformationen zur DDR

        DDR im Unterricht: Unterrichtsmaterialien,  aktuelle Bildungspläne und Informationen über den Wissenstand der Schülerinnen und Schüler

        Fortbildungsangebote: Hinweise zu Fortbildungen zur Deutsch-Deutschen Geschichte in der Schule

        Medien: audiovisuelle Medien zum Einsatz im Unterricht

        Links


        FARBENBLIND - Das Ensemble für "Schule gegen Rassismus - Schule mit Courage"

        Im Rahmen des Projektes "Schule gegen Rassismus" wurden 2010 in einem Casting fünf Schülerinnen und Schüler der SOR-Schulen im Saarland ausgewählt. Wenig später wurde der Song FARBENBLIND aufgeführt. Nach einer Idee von Dr. Burkhard Jellonnek und komponiert von Frank Nimsgern (Text: Aino Laos) ist eine Hymne gegen Rassismus und für ein offenes Miteinander entstanden. Inzwischen absolvierte die Gruppe eine ganze Anzahl sehr erfolgreicher Auftritte - auch außerhalb des Saarlandes.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Saarland

        Europa im Unterricht

        Das Portal bietet Lehrkräften zahlreiche Anregungen und praxisorientierte Hilfestellungen für eine interessante Umsetzung des Themas Europa und europäischer Politik im Unterricht. Neben den Bildungsplänen werden Unterrichtseinheiten mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung vorgestellt. Methodische Hinweise, Webquests, für den Einsatz des Internets im Unterricht, Angebote für Schülerinnen und Schüler sowie Spiele und Quizaufgaben runden den didaktischen Bereich ab. Die Rubrik Europa-Wissen ...
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Europa Wissen:
        Institutionen der EU
        Erweiterung
        Wahl 2009
        Baden-Württemberg
        Geschichte der EU
        Mitgliedsstaaten

        Europa im Unterricht:
        Unterrichtseinheiten
        Bildungspläne
        Webquests
        Planspiele'
        Methoden
        Angebote für Schulklassen
        Angebote für Schüler/innen
        Quiz und Spiele

        Medien:
        Deutschland und Europa
        euro|topics
        Mediatheken
        Grafiken
        Sesam- Portal des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg

        Fortbildungsangebote
        Links



        Südafrika - Politik & Unterricht Heft 1/2010

        Im vorliegenden Heft wird auf die großen Erwartungen eingegangen, die sich mit dem Turnier verbinden. Aber auch Themen wie die gravierenden Gegensätze eines an Bodenschätzen und Industrien reichen, sozial aber tief gespaltenen Landes sowie der historische Rückblick von der Kolonialisierung bis zum Apartheid-Regime werden behandelt. Ein weiterer Aspekt gilt der "Regenbogennation" Südafrika.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


        Inhalt:

        Editorial

        Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport

        Autoren dieses Heftes

        UNTERRICHTSVORSCHLÄGE

        Einleitung

        Baustein A:
        Südafrika - Land der Gegensätze

        Baustein B:
        Vom Apartheid-Regime zur Demokratie

        Baustein C:
        Südafrika - die Regenbogennation

        Baustein D:
        Die Fußball-WM in Südafrika - Turnier der großen Erwartungen

        Literaturhinweise


        Autoren des Heftes:
        Einleitung: Prof. Dr. Ingo Juchler und Holger Meeh
        Baustein A, B, C: Prof. Dr. Ingo Juchler
        Baustein D: Holger Meeh



        Zeige Ergebnisse 81 bis 100 von 115

        < <

        1-20

        21-40

        41-60

        61-80

        81-100

        101-115

        > >


         

        Zeit für Poltik

         

        „Zeit für Politik" ist ein Format zu aktuellen politischen Themen, die für junge Menschen relevant sind. Impulse, Informationen und unterrichtsgerechte Materialien unterstützen die Lehrkräfte dabei, diese Themen mit ihren Schüler*innen zu diskutieren.

         
         
         
         
         

        #wtf?! Wissen Thesen Fakten

         

        Du willst den Dingen auf den Grund gehen? Du glaubst nicht alles, was man Dir erzählt? Zu vielem, was Du zum Thema Politik so hörst und liest kannst Du nur sagen: #wtf?! Dann bist Du richtig beim Angebot #wtf?! wissen, thesen, fakten der Sächischen LpB. Zu jedem Thema gibt es online aufbereitete Infos: ein Erklärvideo mit Mirko Drotschmann, ein Online-Magazin, Infografiken, Lexikaeinträge und weiterführende Links.

         
         
         
         
         

        Politik & Unterricht

         

         "Politik & Unterricht" ist eine Zeitschrift zur Gestaltung des politischen Unterrichts. Jedes Heft enthält Texte und Materialien für Schülerinnen und Schüler sowie einen didaktischen Teil mit unterrichtspraktischen Hinweisen und Zusatzinformationen.

         
         
         
         
         

        Mach`s klar!

         

        Aktuelle Themen wie Digitalisierung, Fake News, Handysucht, Plastikmülll und Brexit werden auf jeweils 4 Seiten leicht verständlich nahe gebracht. "mach´s klar!" erläutert Politik anschaulich, kurz und knapp, ein Angebot der LpB Baden-Württemberg.

         
         
         
         
         

        Thema im Unterricht

         

        Thema im Unterricht unterteilt ein komplexes Thema des Sozialkunde- und Politikunterrichts in kleinere, exemplarische Bausteine. In den Arbeitsheften können einzelne Aspekte und Fragen durch eine Mischung von Texten, Quellen, Grafiken und Illustrationen bearbeitet und diskutiert werden.

         
         
         
         
         

        Was geht?

         

        Was weißt Du über den Islam? Über Rassismus oder Europa? Bist Du Macher oder Mitläufer? Fährst Du nur auf Marken ab oder ist Dir der Fashion-Rummel egal? Finde es heraus und mach den Check! Was geht? ist eine Reihe der Bundeszentrale für politische Bildung für Jugendliche.

         

         
         
         
         
         

        Entscheidung im Unterricht

         

        Mittels spannender Filme und Begleitmaterial für den Lehrer diskutiert die Klasse über Themen, die die Jugendlichen wirklich bewegen. Das Klassenzimmer wird so zur Talkrunde. Im Zentrum der Filme steht ein Jugendlicher in einer Entscheidungssituation: Entscheidung im Unterricht.