Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Lausitz

Die Lausitz ist eine Region, die sich über zwei Bundesländer – Sachsen, Brandenburg - erstreckt. Mit dem Kohleausstieg bis spätestens 2038 steht ihr ein tiefer Einschnitt in ihre Wirtschafts-, aber auch Kulturgeschichte bevor. Im Strukturwandel liegt auch eine Chance, dem Status als "Sorgenregion" zu entkommen. Das industriekulturelle Erbe gilt es dabei ebenso zu pflegen wie die reiche Geschichte und Kultur jenseits der Braunkohle in dieser Grenzregion im Herzen Europas.

Inhalt:

Editorial

Endspiel in der Lausitz? - Essay

"Schwarze Pumpe" und die sozialistische Wohnstadt Hoyerswerda

Eine kurze Geschichte der Lausitz(en)

Die Landtagswahlen 2019. Ausdruck eines neuen Zentrum-Peripherie-Konflikts?

Strukturwandel als Gelegenheit

Wie der Strukturwandel in der Lausitz von der sorbisch-deutschen Mehrsprachigkeit profitieren kann

Verwaistes Erbe. Die Lausitz und die sorbische Kultur in Polen


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück

Zu den Zentralen

Zu den Angeboten der Bundeszentrale und den Landeszentralen für politische Bildung:

Adressen der Zentralen

Neues aus den Zentralen