Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Syrien - Konfliktporträt, 17.11.2015

Der Syrien-Krieg hat mehr als 250.000 Menschenleben gefordert und die Hälfte der Bevölkerung (ca. 24 Mio.) zu Flüchtlingen gemacht. Die gemäßigte Opposition wurde zwischen syrischem Regime und IS fast aufgerieben. Die russische Intervention stärkt das Regime, bringt aber auch Bewegung in die Verhandlungen.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Steckbrief Syrien

 

Syrien
(Fischer Weltalmanach)

Syrien
(Wikipedia)

 
 
 
 
 

Konfliktporträt Syrien

 

Der Syrien-Krieg hat bisher eine halbe Million Menschenleben gefordert und ca. 12-14 Mio. Menschen zu Flüchtlingen gemacht. Die militärischen und politischen Verhandlungen finden inzwischen an zwei Orten statt: Astana (Kasachstan) und Genf. Eine tragfähige politische Lösung scheint indes immer noch weit entfernt.  Eine Zusammenfassung des Konfllikts in Syrien bei der bpb.