Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Klimawandel - Themendossier

Das Dossier beleuchtet die Grundlagen des Klimasystems und der Klimaforschung. Und es fragt, welche Ursachen zur globalen Erwärmung geführt haben und wie nationale und internationale Klimapolitik das Ausmaß zu begrenzen versucht. Ausgewählte Artikel zeigen auch die Folgen für Ökosystem und Menschen.

Inhalt:

 

Ina Schaefer: Der Mensch als Klimaveränderer

Audio-Slideshow: Die Asche aller Feuer

Christof Arens: Gemeinsam Emissionen senken

Maria J. Welfens: Klimaszenarien

Maria J. Welfens: Das Klima der Vergangenheit

Marcel Braun: Der Emissionshandel

Christiane Beuermann: Vom Menschen gemacht

Susanne Böhler: Ein Ziel, viele Strategien

Ina Schaefer: Wetter, Klima und Klimawandel

Ina Schaefer: Das Wetter der Zukunft


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Klimawandel

 

Mittlerweile herrscht in der Klimapolitik überwiegend Konsens: Der Klimawandel ist ein ernst zu nehmendes weltweites Problem. Etliche Länder haben sich im Rahmen des Kyoto-Protokolls verpflichtet, Treibhausgase zu reduzieren. Auf internationaler wie nationaler Ebene werden verschiedene Strategien und Instrumente entwickelt, vom Emissionshandel bis zur Verbesserung der Energieeffizienz.

 

 
 
 
 
 

Klima im Wandel

 

Klima im Wandel: Online Wandzeitung der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit mit vielseitigen Informationen zum Klimawandel, dem Treibhauseffekt, dem Weltklimabericht und der nationalen und internationalen Klimaschutzpolitik.

 
 
 
 
 

Klima-Podcast

 

Klima-Podcast: "Meine Klimafragen"
Anfang Juli 2008 ist der neue Podcast "Meine Klimafragen" auf Sendung gegangen: Jugendliche stellen verschiedenen Expertinnen und Experten ihre Fragen rund ums Thema Klima und produzieren daraus gemeinsam einen Podcast.