Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Deutsches Klimarechenzentrum

Klimadatenkatalog und Klimadatenbank, ausführliche Informationen über das Rechenzentrum, die Projekte sowie alle Klimabereiche. Links zu Satellitenbildern und Wetterkameras, nationalen und internationalen klimabezogenen Internet-Adressen. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Forschung und Technologie (BMFT) wurde das Deutsche Klimarechenzentrum (DKRZ) 1987 gegründet. Das DKRZ hat satzungsgemäß die Aufgabe, ein Höchstleistungsrechenzentrum für Zwecke der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung in der Klimatologie und den mit der Klimatologie unmittelbar verwandten Disziplinen aufzubauen und zu betreiben. In seinem Internetauftritt beschreibt das DKRZ zunächst seine Organisation und Ziele. Das Internet-Angebot liefert DKRZ-News: Ankündigungen und Informationen zu Rechnern, Netzen, Betrieb, Die Herausforderung, Die Aufgaben des DKRZ, Europäische Perspektiven, Das Rechenzentrum, Die Struktur des DKRZ, Illustrierte Beiträge, Aufgaben der Klimamodellierung, Forschung zum globalen Wandel, Erdbeobachtung, Wissenschaftliche Grundlagen für politisches Handeln, Klimaänderungsszenarien, Klimaänderung und Gesellschaft etc.

Anbieter: Deutsches Klimarechenzentrum




Zurück
 

Klimawandel

 

Mittlerweile herrscht in der Klimapolitik überwiegend Konsens: Der Klimawandel ist ein ernst zu nehmendes weltweites Problem. Etliche Länder haben sich im Rahmen des Kyoto-Protokolls verpflichtet, Treibhausgase zu reduzieren. Auf internationaler wie nationaler Ebene werden verschiedene Strategien und Instrumente entwickelt, vom Emissionshandel bis zur Verbesserung der Energieeffizienz.

 

 
 
 
 
 

Klima-Podcast

 

Klima-Podcast: "Meine Klimafragen"
Anfang Juli 2008 ist der neue Podcast "Meine Klimafragen" auf Sendung gegangen: Jugendliche stellen verschiedenen Expertinnen und Experten ihre Fragen rund ums Thema Klima und produzieren daraus gemeinsam einen Podcast.