Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Fokus Iran

Mit den Protesten nach der iranischen Präsidentschaftswahl im Sommer 2009 ist der Iran in den Fokus der europäischen Öffentlichkeit geraten. Die Islamische Republik hat sich in den letzten Jahren als Regionalmacht etabliert. In Europa wird sie allerdings primär als potentielle Atommacht und damit als sicherheitspolitische Herausforderung betrachtet. Wenig ist bekannt über das zersplitterte politische System sowie über die soziale und kulturelle Komplexität des Landes.
In Veranstaltungen sowie Print- und Onlinepublikationen sollen die politische und wirtschaftliche Situation Irans analysiert und soziale sowie kulturelle Veränderungen diskutiert werden.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Steckbrief Iran

 

Iran
(Fischer Weltalmanach)

Iran
(Wikipedia)

 
 
 
 
 

Israel und Iran - Krieg oder Frieden?

 

Israel loves Iran
"Iraner, wir wollen euer Land nicht bombardieren. Wir lieben euch", so die Botschaft eines israelischen Paares auf ihrer Facebook-Seite. 

Dämon Iran
Jedem Krieg geht die Dämonisierung des Gegners voraus. Von Michael Lüders.
(Blätter für deutsche und internationale Politik, März 2012)

David Grossman spricht sich gegen Krieg mit dem Iran aus
Der führende Schriftsteller Israels warnt eindringlich vor einem Angriff auf die Islamische Republik durch Israel oder die USA.
(AG Firedensforschung)

Iran contra Israel - Am Rande des Krieges?
Phönix-Runde vom 14.02.2012
(Phönix)

Sieben Schritte auf dem Weg zu einer friedlichen Lösung des Atomkonflikts mit dem Iran
(Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, Universität Hamburg)

IAEA-Bericht zu nuklearen Plänen Irans
Der jüngste IAEA-Bericht sprach erstmals von Atomwaffen-Programm. Der Iran bestreitet aber weiterhin jede Absicht, die Atombombe zu bauen.
Hintergrund aktuell, 11.11.2011
(Bundeszentrale für politische Bildung)