Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Iran - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 49/2009)

Nach dem Amtsantritt Barack Obamas als US-Präsident wurden Erwartungen geweckt, es könne zu einer Annäherung zwischen den USA und Iran kommen. Entscheidend hierfür ist nicht zuletzt die inneriranische Entwicklung. Die Konflikte insbesondere innerhalb des Klerus' sind ungelöst und die Oppositionsbewegung ist weiterhin aktiv. Viele leiden unter den vermehrten Einschränkungen ihrer Freiheiten im Alltag, die mit dem Amtsantritt Ahmadinedschads einsetzten. Das macht sie nicht automatisch zu Regimegegnern, wünschen sie sich doch oft nur, ihr Privatleben nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten zu können.

Inhalt:

 

Editorial (Manuel Halbauer) 
 
Iran als außenpolitischer Akteur (Volker Perthes) 
 
Machtstrukturen in Iran (Anoushiravan Ehteshami) 
 
Scheitern des Chomeinismus (Wahied Wahdat-Hagh) 
 
Frauenrechte in Iran (Parinas Parhisi) 
 
Verliert die Islamische Republik die Jugend? (Renate Kreile) 
 
Kinder der Revolution - Die iranische Blogosphäre (Nasrin Alavi)   
 


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Steckbrief Iran

 

Iran
(Fischer Weltalmanach)

Iran
(Wikipedia)

 
 
 
 
 

Israel und Iran - Krieg oder Frieden?

 

Israel loves Iran
"Iraner, wir wollen euer Land nicht bombardieren. Wir lieben euch", so die Botschaft eines israelischen Paares auf ihrer Facebook-Seite. 

Dämon Iran
Jedem Krieg geht die Dämonisierung des Gegners voraus. Von Michael Lüders.
(Blätter für deutsche und internationale Politik, März 2012)

David Grossman spricht sich gegen Krieg mit dem Iran aus
Der führende Schriftsteller Israels warnt eindringlich vor einem Angriff auf die Islamische Republik durch Israel oder die USA.
(AG Firedensforschung)

Iran contra Israel - Am Rande des Krieges?
Phönix-Runde vom 14.02.2012
(Phönix)

Sieben Schritte auf dem Weg zu einer friedlichen Lösung des Atomkonflikts mit dem Iran
(Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, Universität Hamburg)

IAEA-Bericht zu nuklearen Plänen Irans
Der jüngste IAEA-Bericht sprach erstmals von Atomwaffen-Programm. Der Iran bestreitet aber weiterhin jede Absicht, die Atombombe zu bauen.
Hintergrund aktuell, 11.11.2011
(Bundeszentrale für politische Bildung)